Arbeitstherapie

Streichelzoo
Im Streichelzoo

Therapie durch Arbeit ist ein wichtiger Baustein im Gesamtkonzept der Behandlung in unserem Krankenhaus.

Durch sie soll es gelingen, unsere Patienten nach Überwindung ihrer Erkrankung entsprechend ihrer beruflichen Eignung / Testung (Jugendliche) wieder in den 1. bzw. 2. Arbeitsmarkt einzugliedern oder wenigstens auf eine Tätigkeit in einer der Werkstätten für Behinderte vorzubereiten.

Das Ziel wird durch Aktivierung und Festigung von Fähigkeiten und Fertigkeiten erreicht, die vor der Erkrankung vorhanden waren und teilweise verloren gegangen sind. Die Steigerung des Selbstwertgefühles, eine sinnvolle Tagesstrukturierung, die Festigung von Eigenschaften, wie Pünktlichkeit, Sorgfalt und Ausdauer, unter verschiedenen Belastungssituationen sind wesentliche Teile der Arbeitstherapie.

Unter der Anleitung erfahrener Arbeitstherapeuten oder Fachkräften bestehen an ca. 50 Arbeitsplätzen Arbeitsmöglichkeiten in folgenden Bereichen:

  • Holzverarbeitung
  • Montage- und Verpackungsarbeiten
  • Gartenbau / Pflege von Außenanlagen
  • Wäscherei
  • Küche / Cafeteria
  • Hol- und Bringedienst
  • Streichelzoo

Durch eine enge Zusammenarbeit mit den Ärzten, dem Pflegepersonal sowie den Sozialdiensten wird garantiert, dass die gestellten Ziele bei der Stabilisierung der Persönlichkeit unserer Patienten erreicht werden können.