Ärztlicher Dienst

Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Wir bieten zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als
Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin für den Einsatz im Bereich Gerontopsychiatrie

Wir suchen auch einen
Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d)

Außerdem besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie als Oberarzt (m/w/d) in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsplätze mit flexiblen Arbeitszeiten und sehr guten Arbeitsbedingungen in angenehmer kollegialer Umgebung, ein umfassendes Spektrum psychiatrischer und neurologischer Krankheitsbilder, eine Vielzahl hausinterner zertifizierter Fortbildungen, Zuschüsse zu externen Fortbildungen sowie entsprechende Freistellungen bis zu zehn Tage im Jahr, Nebentätigkeitserlaubnis nach Absprache, Vergütung nach TV-Ärzte SKH und betriebliche Altersvorsorge nach VbL.  

Für Auskünfte steht Ihnen die Chefärztin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Frau Dr. med. Farhat, zur Verfügung.
Tel: 03585 453 1005, E-Mail: Loretta.Farhat@skhgr.sms.sachsen.de

Auf Wunsch können wir auch eine mehrtägige Hospitation vereinbaren.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung an unseren Kontakt!

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) oder
einen Assistenzarzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie verfügt über 58 vollstationäre Betten auf fünf Stationen und im Familienhaus und 40 teilstationäre Behandlungsplätze in vier Tageskliniken mit je zehn Plätzen in Großschweidnitz, Görlitz, Hoyerswerda und Weißwasser. Aufgenommen werden Patienten im Kinder- und Jugendalter mit psychischen, psychosomatischen oder neuropsychiatrischen Störungen und Erkrankungen. Für Diagnostik und Therapie steht ein interdisziplinäres Team zur Verfügung. Die Therapie erfolgt individuell auf die Problematik jedes einzelnen Patienten abgestimmt nach einem verhaltenstherapeutisch orientierten, multimodalen Therapiekonzept. Die Einbeziehung der Eltern und externer Helfer liegt uns sehr am Herzen, um unseren Patienten auch mittelfristig hilfreiche Bedingungen zu ermöglichen.

Klinik für Forensische Psychiatrie

Wir bieten zum 01.08.2022 ein Stelle als
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie als Oberarzt für die Klinik für Forensische Psychiatrie (m/w/d) oder
Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Die Klinik für Forensische Psychiatrie mit derzeit 80 Betten sorgt für die Unterbringung und Behandlung suchtkranker Menschen, die aufgrund ihrer Suchtproblematik straffällig geworden sind und gemäß § 64 StGB in einem Maßregelvollzug untergebracht werden. Das Aufgabenfeld in unserer Klinik umfasst sowohl die psychiatrische als auch die psychotherapeutische Versorgung und Begleitung der Patienten.

Klinik für Neurologie

Wir bieten eine Stelle als 
Assistenzarzt (m/w/d) für Neurologie für die gesamte Weiterbildungszeit

Auf Wunsch kann eine mehrtägige Hospitation vereinbart werden.

Wir erwarten

  • Offenheit, Engagement sowie Belastbarkeit für die ärztliche Tätigkeit
  • Bereitschaft, in einem multiprofessionellen Team zu arbeiten
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Wir bieten

  • attraktiver Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten und sehr guten Arbeitsbedingungen in angenehmer kollegialer Umgebung
  • Absolvierung der gesamten Ausbildung in unserem Hause möglich (vollständige Weiterbildungs-ermächtigung Neurologie und Psychiatrie)
  • regelmäßige und zertifizierte Fortbildungen am Haus
  • Zuschüsse zu externen Fortbildungen sowie entsprechende Freistellungen bis zu zehn Tage im Jahr
  • Nebentätigkeitserlaubnis nach Absprache
  • Internetzugang für die persönliche Weiterbildung
  • umfassendes Spektrum neurologischer und psychiatrischer Krankheitsbilder
  • Vergütung nach TV-Ärzte SKH
  • betriebliche Altersvorsorge nach VbL
  • Ausbildung Spezielle Schmerztherapie möglich
  • Kooperation mit allen komplementären Fächern (Neurochirurgie; Neuroradiologie, Gefäßchirurgie usw.)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!
Diese senden Sie bitte unter Beifügung des Lebenslaufes, Ihrer Zeugniskopien und Beurteilungen an unseren Kontakt.

Ärztin spricht mit Patient